Schwindel – was tun gegen Schwindelgefühl?

Schwindel was ist das ? 

SchwindelSchwindel bedeutet,das man Schwierigkeiten hat,das Gleichgewicht zu halten,das man droht zur Seite oder nach vorne zu fallen,ohne das man hierbei Schmerzen empfindet.Schwindel kann plötzlich und kurzfristig auftreten,kann aber auch als anhaltender Dauerzustand vorhanden sein.Manche Menschen bemerken den Schwindel sehr spät,es wird einem mulmig,man verliert das Gleichgewicht und droht zu kippen.Anderenfalls kann es auch ein Dauerzustand sein,das man sich dauerhaft fühlt,als drohe man jeden Moment umzufallen,die Konzentration läßt nach und man wird unsicher.Schwindel hat viele Ursachen und Faktoren,ist aber immer eine Begleiterscheinung von anderen Krankheiten.Niemand hat diesen als Krankheitsbild in sich.
Es gibt Menschen,denen wird es ganz plötzlich und einmalig schwindelig.Dies ist zuerst einmal kein Grund,sofort einen Arzt aufzusuchen.Sollte dieser Zustand aber wiederholt auftreten,empfiehlt es sich auf jeden Fall die Ursache heraus zu finden,denn dauerhafter oder immer wieder kehrender Schwindel ist zum einen ein zusätzliches Gesundheitsrisiko und mindert zum anderen die Lebensqualität.
Fühlen Sie sich nicht nur einmal,sondern häufiger schwindelig,Sie schwanken,drohen zu kippen und/oder es wird Ihnen schwarz vor Augen,sprich das Gleichgewicht ist immer wieder gestört,dann nehmen Sie dies nicht auf die leichte Schulter.Schwindel ist ein enrstzunehmendes Warnsignal des Körpers.Jetzt Schwindel erfolgreich behandeln 

Schwindel – Was löst ihn eigentlich aus?

Der Schwindel an sich kann viele Ursachen haben.Ein plötzliches defizit im Blutzuckerspiegel,zum Beispiel bei großer Anstrengung(Blutzucker fällt ab,oder steigt zu stark an bei Diabetikern),Erkrankungen der Hörorgane(Trommelfell),Dehydratation(Flüssigkeitsmangel),zum Beispiel bei großer Hitze,Augenerkrankungen,Medikamenteneinnahme und vielen mehr.All diese Faktoren können diesen Schwindel auslösen und müssen auf jeden Fall von einem Arzt kontrolliert und behandelt werden.Betrifft diese Begleiterscheinung schwindelig fühlen alle Menschen oder vorwiegend ältere?
Bitte bedenken Sie auch,das nicht nur ältere Menschen an den Begleiterscheinungen des Schwindels leiden,in der heutigen,schnell lebigen Zeit,leiden immer mehr junge Menschen an Erkrankungen,die es früher eher im Alter gab.Was kann ich tun,wenn es mir plötzlich schwindelig wird?Nun als erstes sollten Sie versuchen Ihre Tätigkeit zu unterbrechen,sich hin zu setzen oder zu legen und versuchem,dem Gefühl des schwindelig sein „Herr“ zu werden.Atemübungen,Augen schließen,Beine hoch legen sind Methoden,die Sie erst einmal ausprobieren können.Hält der Zustand aber an,versuchen Sie auf dem schnellsten Wege einen Arzt zu konsultieren.Während der Autofahrt können Sie versuchen den nächsten Rastplatz zu erreichen,vorsichtig,langsam und mit Warnblincker fahren,oder am Seitenstreifen anzuhalten.Sorgen Sie ebenfalls für ausreichend Atemfreiheit und Frischluft.Wasser,gegen einen Flüssigkeitsmangel ist ebenfalls eine wichtige Option,sollte es Ihnen schwindelig werden.

Schwindel – zu welchem Arzt muß ich gehen

Als erstes dürfte die Wahl auf jeden Fall auf Ihren Hausarzt führen.Dieser kennt Sie als Patienten am Besten und kann vielleicht anhand Ihrer Vorerkrankungen heraus finden,woher dieses Gefühl des schwindelig sein her kommt.Sollte dies allerdings zu keinem Ergebnis führen,lassen Sie sich auf keinen Fall abwimmeln mit den Worten,das es „mal“ passieren könnte.Bestehen Sie auf jeden Fall auf die Untersuchung bei einem oder mehreren Fachärzten.Leider muss man meist ein gewisses Prozedere an Untersuchungen über sich ergehen lassen,bis man die Ursache für den Schwindel gefunden hat.Leider müssen Sie sich darauf einstellen,sollten die Ursachen nicht sofort gefunden werden,das Sie weitere Arztbesuche in Kauf nehmen müssen.Aber denken Sie immer daran,Sie tun es für sich und Ihre Gesundheit.

Leben mit dem Schwindel:
Sie haben zusammen mit Ihrem Arzt die Ursache für den Schwindel herausgefunden,gibt es Möglichkeiten diesen so zu vermeiden,das Sie sich mit diesem „anfreunden“.Sie erkennen Merkmale,wenn es beginnt Ihnen schwindelig zu werden und Sie werden lernen diese Merkmale zu spüren und den Hauptschwindel zu minimieren.In ihrem Buch „Warum wird mir schwindelig“ – Ursachen für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen finden und behandeln,von Sigrid Nesterenko finden Sie wichtige und gute Tipps zur Selbsthilfe für ein normales Leben mit dem Schwindel.

Es gibt heute sehr viele weitere Ursachen für Schwindel

Um Ihnen einen allumfassenden Überblick über bekannte und weniger bekannte Ursachen für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen zu geben, möchte ich Ihnen den wertvollen neuen Selbsthilfe-Ratgeber von Sigrid Nesterenko „Warum ist mir schwindelig?-Ursachen für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen finden und behandeln“ vorstellen. Hier erfahren Sie, das Schwindel manchmal durch ganz andere Dinge ausgelöst werden kann als den meisten allgemein bekannt ist.

Da Ihr Schwindel und/oder Ihre Gleichgewichtsstörungen nur dann erfolgreich gelindert werden können, wenn die Ursachen herausgefunden werden, hat die Autorin Sigrid Nesterenko in ihrem Buch den Schwerpunkt auf die Ursachen gesetzt.Es werden auch verschiedene Übungsvorschläge vorgestellt,damit auch Sie wieder in ihrem Alltag schwindelfrei leben können.Viele der in diesem einmaligen Schwindelbuch veröffentlichten Anregungen und Vorschläge haben schon bei zahlreichen chronisch schwindeligen Personen für eine Welt zurück ins Gleichgewicht gesorgt.
Das können auch Sie jetzt erreichen.

Warum ist mir schwindelig?

Ursachen für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen finden und behandeln

Sigrid Nesterenko
112 Seiten, 1. Auflage 2012, Herzog-Verlag

Warum ist mir schwindelig

Sie haben die Wahl zwischen der kostengünstigen E-Book-Ausgabe für nur 15,70 Euro oder der Taschenbuch-Ausgabe für 19,70 Euro.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  1. Kompakter Überblick über alles Wissenswerte zu akuten Schwindelattacken und Gleichgewichtsstörungen 
  2. Sofort umsetzbare praktische Tipps einer Leidensgenossin, die weiß, wovon sie schreibt.
  3. Einfache, verständliche Sprache statt Fachchinesisch

Sie bekommen nicht nur einen Leitfaden, der Ihnen etliche praktische Hilfestellungen gibt. Das Buch ist auch sehr nützlich als Nachschlagewerk. Alle Kapitel sind in sich abgeschlossen und deshalb einzeln lesbar.

E-Book-Bestellung: – schnell, einfach und sicher –

Das E-Book haben Sie schon in wenigen Minuten auf Ihrem Rechner. Die Einmalzahlung über PayPal Kreditkarte Giropay oder Lastschrift ist sehr leicht durchzuführen.Direkt nach der Bezahlung erhalten Sie den Download-Link für eine PDF-Datei, die Sie auf jedem Endgerät lesen können.

Klicken Sie einfach auf den Warenkorb!-Button und

folgen Sie den weiteren Schritten

Jetzt eBook kostenpflichtig bestellen!

15,70 Euro

Schwindel Buch bestellen

Möchten Sie doch lieber die Taschenbuch-Ausgabe?

In dem Fall profitieren Sie von den vorteilhaften Konditionen des Herzog-Verlags:

Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

30-Tage-Geld-zurück-Garantie

Kauf auf Rechnung (keine Vorkasse)

Diskrete Lieferung

Garantiert keine weiteren Kaufverpflichtungen

Zur Buch-Bestellung füllen Sie bitte dieses Bestell-Formular aus:

Warum ist mir schwindelig

Jetzt Taschenbuch kostenpflichtig bestellen!

19,70 Euro

[contact-form-7 id=“33″ title=“schwindel-abschalten“]


(Die Versandkosten für die Lieferung ins europäische Ausland betragen 5,- € , Endpreis = € 24,70) 
Sie erhalten Ihr gewünschtes Exemplar versandkostenfrei innerhalb der nächsten 3 Werktage zugestellt. Die Bezahlung erfolgt per Rechnung, die der Lieferung beiliegt.

oder

Bestellen Sie doch einfach per Telefon (auch am Wochenende)

unter folgender Nummer :
Herzog Verlag (+49) (0)7821 40 26 93